Gelatine-beschichtete Zellkulturschalen, Corning® BioCoat™

Lieferant: Corning
Corning® BioCoat™
734-0323EA 317.3 EUR
734-0323 734-0252
Gelatine-beschichtete Zellkulturschalen, Corning® BioCoat™
Zellkulturschalen Zell- und Gewebekultur-Platten
PS beschichtet mit Gelatine vom Schwein. Corning® BioCoat™ Gelatine-beschichtete Zellkulturgefäße enthalten ein adhäsions- und wachstumsförderndes Substrat für die Anzucht einer Reihe von Zelltypen. Gelatine wird allgemein zur Kultur normaler und transfizierter Zelltypen verwendet, einschließlich vaskulärer Endothelzellen, Muskelzellen, embryonaler Stammzellen (ES) sowie F9-Teratokarzinomzellen.

Corning® BioCoat™ Gelatine-beschichtete Zellkulturgefäße enthalten ein adhäsions- und wachstumsförderndes Substrat für die Anzucht einer Reihe von Zelltypen. Gelatine wird allgemein zur Kultur normaler und transfizierter Zelltypen verwendet, einschließlich vaskulärer Endothelzellen, Muskelzellen, embryonaler Stammzellen (ES) sowie F9-Teratokarzinomzellen. Bei Gelatine handelt es sich um ein heterogenes Gemisch aus wasserlöslichen Proteinen, das durch Hydrolyse von Collagen gewonnen wird. Zu den Anwendungen zählen die Förderung von Adhäsion und Proliferation bei vaskulären Endothelzellen (z. B. MBE-, BAEC- und ES-Zellen), C2C12-Myoblasten und MM14-Myoblasten, die Kultur normaler und transfizierter F9-Teratokarzinomzellen für Genexpressionsstudien sowie die Kultur von HUVEC für E-Selectin-Expression und VEGF-Induktion.

  • Trägermaterial für Kulturen verschiedenster Zelltypen. Gelatine ist ein häufig verwendetes Material für Kulturen normaler und transfizierter Zelltypen, darunter vaskuläre Endothelzellen, Muskelzellen, embryonale Stammzellen (ES-Zellen) und F9-Teratokarzinomzellen. Gelatine ist eine heterogene Mischung aus wasserlöslichen Proteinen, die durch Hydrolyse von Collagen gewonnen werden. Zu den Anwendungsgebieten gehören die Verbesserung der Anhaftung und Verbreitung von vaskulären Endothelzellen (z. B. BME-, BAEC-, ES-Zellen), C2C12- und MM14-Myoblasten. Weitere Verwendungsbereiche sind Kulturen normaler und transfizierter F9-Teratokarzinomzellen für Genexpressionsstudien sowie Kulturen von HUVEC-Zellen für die E-Selektinexpression und VEGF-Induktion.
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR