CellBrite™ Fix Membrane Stains, Biotium

Lieferant: Biotium
CellBrite™
30090-TEA 259 EUR
30090-T 30090. 30089. 30088. 30089-T 30088-T
CellBrite™ Fix Membrane Stains, Biotium
Färbemittel Molekularbiologie-Färbemittel
CellBrite™ Fix Farbstoffe sind fluorogene Membran-Farbstoffe, die die Plasmamembran in lebenden Zellen kovalent färben. Sie sind einzigartig unter den Membran-Farbstoffen, indem sie sowohl der Fixierung als auch der Permeabilisierung durch Reinigungsmittel standhalten können.

  • Halten der Fixierung und Permeabilisierung stand
  • Helle, gleichmäßige Färbung der Zelloberfläche in 15 Minuten
  • Erhältlich mit grüner, roter und dunkelroter (far-red) Fluoreszenz
  • Geliefert in lyophilisierter Form
  • Jedes Vial enthält 20 μl des 1000X-Farbstoffs

Diese Farbstoffe sind eine Reihe herstellereigener Fluorophore zur schnellen Färbung der äußeren Plasmamembranen lebender Zellen. Die Färbemittel sind einzigartig in der Hinsicht, dass ihre Oberflächenfärbung der Permeabilisierung und der Fixierung mit Methanol standhält, sodass die Plasmamembran-Färbung mit der intrazellulären Färbung mit Antikörpern kombiniert werden kann. Anders als Lektine wie WGA, welche an spezifische Targets binden, die sich zwischen den verschiedenen Zelltypen unterscheiden können, sind diese CellBrite™ Farbstoffe allgemeine Membranfarbstoffe.

Die Farbstoffe sind aminreaktiv, akkumulieren in der Zellmembran und werden kovalent an Membranproteine gebunden. Infolge dessen bleibt die Oberflächenfärbung nach der Permeabilisierung oder Fixierung mit Methanol gut erhalten, mit einer nur geringfügigen Erhöhung der intrazellulären Fluoreszenz im Vergleich zur alleinigen Fixierung mit Formaldehyd. Sie sind schwach fluoreszent in wässrigen Medien, doch erhalten eine intensive Fluoreszenz bei der Membranfärbung. Die fluorogene Eigenschaft der Farbstoffe macht die Färbung sehr spezifisch mit geringem Hintergrund. Aufgrund ihrer besseren Wasserlöslichkeit liefern CellBrite™ Fix Farbstoffe eine viel gleichmäßigere Färbung im Vergleich zu lipophilen Carbocyanin-Farbstoffen wie DiO und DiI. Die Farbstoffe sind nicht zytotoxisch und werden nicht leicht zwischen Zellen übertragen. Sie können auch zur Färbung von Hefen und Bakterien (gram-positiv oder gram-negativ) verwendet werden.

Lieferumfang: Werden mit wasserfreiem DMSO (Vial) zum Rekonstituieren des Farbstoffs geliefert.
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR