Anschluss-System GL 45 mit 4 Edelstahl-Steckoliven, DURAN®

Lieferant: DWK Life Sciences

DURAN®
SCOT292612907EA 326.83 EUR
SCOT292612907
Anschluss-System GL 45 mit 4 Edelstahl-Steckoliven, DURAN®
Verbinder Schlauchverbinder
Das Anschluss-System mit 4 Steckoliven wird mit dreidimensionalem Metalldruck hergestellt. Dieses Verfahren ermöglicht zum einen eine Optimierung der komplexen Form mithilfe einer computergestützten Design-Software sowie zum anderen die deutliche Reduzierung der für die Konstruktion erforderlichen Menge an Metall. Das Anschluss-System kann mit DURAN® GL 45 Flaschen jeglicher Größe verwendet werden und ermöglicht den Transfer von Flüssigkeiten innerhalb eines geschlossenen und aseptischen Systems.

  • Ideal für Laboratorien in den Bereichen Chemie oder Biowissenschaften
  • Steriler Flüssigkeitstransfer zwischen Behältern
  • Probenentnahme aus großen Behältern in Flaschen
  • Behälterdeckel zum Anschluss an Laborinstrumente
  • Anschluss für Spinnerflaschen und Zellkulturgefäße
  • Autoklavierbar bei 121°C / 15 Minuten
  • Vollständig nachverfolgbar durch Retrace Code

Die vier oberen Steckoliven sind beabstandet, um das Anbringen der Schläuche zu erleichtern. Die hygienische, elektropolierte Oberfläche ermöglicht eine effiziente Reinigung und Sterilisierung. Durch das frei drehende Edelstahlmittelstück kann die Flasche geöffnet werden, ohne die Schlauchverbindungen trennen zu müssen.

Die vier Steckoliven sind zum Anschluss flexibler Schläuche mit einem Innendurchmesser von 6,4 mm geeignet. Dies entspricht einem Schlauchtyp der Größe A gemäß der SDD Initiative und ermöglicht den problemlosen Anschluss von Pufferbeuteln, Mischsystemen usw.

Standards: Mit Chargennummer; Konformitätsbescheinigung.

Bestellinformation: Flaschen sind separat zu bestellen.

Lieferumfang: Wird mit cyanfarbenem GL 45 PP-Schraubverschluss mit Mittelöffnung und Silikondichtung geliefert.
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR