Mikrotiterplattenleser, multi-modus, SpectraMax® iD3

Lieferant: Molecular Devices

735-0391EA 0 EUR
735-0391 MLDVID3INJSCACAD3 ID3INJSCACAD 735-0390
Mikrotiterplattenleser, multi-modus, SpectraMax® iD3
Mikrotiterplatten-Photometer
Der SpectraMax® iD3 Multi-Mode-Mikroplatten-Reader misst Absorption, Fluoreszenz und Lumineszenz und ist ideal für Forschungslabore mit vielen verschiedenen Anwendungen und Experimenten. Die große, hochauflösende Touchscreen-Oberfläche ermöglicht Ihnen die einfache Einrichtung von Methoden, das Ausführen von Experimenten oder das Ansehen von erklärenden Videos, ohne dass neben dem Reader ein extra PC aufgebaut sein muss.

  • Die Detektion der Signale erfolgt mit einem ultra-gekühlten Photomultipliertube (PMT). Dadurch erhalten Sie ein besseres Signal/Rausch-Verhältnis und einen größeren dynamischen Bereich
  • Auch ohne PC kann man die Benutzerrechte anpassen und steuern. Dank eigebauter Nahfeldkommunikationsfunktion-Kennung (NFC) können Sie Ihre benutzerdefinierten Protokolle einfach und schnell mit nur einem Fingertipp aufrufen und so die Möglichkeit von Verwechslungen bei unterschiedlichen Nutzern in ihrem Labor verringern
  • Sie möchten die Ergebnisse in Ruhe im Büro auswerten? QuickSync liefert Ihnen Ihre Resultate ohne dass Sie erst selbst ins Labor gehen müssen
  • Im Lieferumfang enthalten ist die Software SoftMax® Pro Acquisition and Analysis - die weltweit meistveröffentlichte Software zur Steuerung von Mikroplatten-Lesegeräten und zur Datenanalyse
  • Arbeiten Sie in einer regulierten GMP/GLP-Umgebung? SoftmaxPro GxP liefert die Werkzeuge und Validierungsmöglichkeiten, um den Anforderungen z. b. von 21 CFR part 11 zu entsprechen

The SpectraMax® iD3 microplate reader

I want to be contacted by a Life Science Specialist to learn more about the "The SpectraMax® iD3 microplate reader" and get additional info/a demo/a quote

DEMO/QUOTE REQUEST

Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR