Ionenaustauscher

Lieferant: Merck

1.05238.0250EA 263 EUR
1.05238.0250 1.04835.0500 1.04836.0500 1.15966.0500 1.15965.0500 1.05242.0250 1.15959.0500 1.04836.5000 1.05245.0500 1.12463.0500 1.15131.5000 1.04767.0500 1.04767.5000 1.15131.0500 1.15635.0500 1.15165.0500 1.04835.5000
Ionenaustauscher
Chromatographie-Sorbentien HPLC-Sorbentien
Im Allgemeinen bestehen Ionenaustauscher aus einer quervernetzten Polymermatrix mit einer gleichmäßigen Verteilung fester Ionenansammlungen über die Harzstruktur hinweg. Diese müssen durch eine äquivalente Anzahl von Ionen mit entgegengesetzter Ladung, den Gegenionen, im Gleichgewicht gehalten werden, um die elektrische Neutralität zu erhalten. Kationenaustauscher können daher nur Kationen austauschen und anreichern, Anionenaustauscher nur Anionen. Adsorberharze besitzen im Gegensatz dazu einen nicht-ionischen, jedoch je nach Aufbau mehr oder weniger polaren Charakter und adsorbieren nichtstöchiometrisch Anionen, Kationen als auch ungeladene Verbindungen.

Mögliche Anwendungen sind:
Spurenanreicherung durch die Verwendung chelatbildender Ionenaustauscher
Bestimmung des Gesamtsalzgehalts von Lösungen und Wasser durch H+ Austausch
Entfernung von störenden Kationen oder Anionen
Chromatographische Trennung
Digestion von unlöslichen Verbindungen
Anwendung als Katalysator
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR