Sitzung fortführen?
Automatische Abmeldung in: 
Sitzung abgelaufen!
Ihre Sitzung ist abgelaufen. Zu Ihrer Sicherheit haben wir Sie abgemeldet.
Möchten Sie sich wieder anmelden?

VWR Lösungen für die sichere Herstellung von Zytostatika!

VWR Lösungen für die sichere Herstellung von Zytostatika!
Mit unserer neuen Broschüre erhalten Sie einen Überblick darüber, wie VWR Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen kann!
  • Ein umfassender Überblick über unsere Produkte für Zytostatika-Produktionsbereiche   
  • Zusätzliche Dienstleistungen zur Unterstützung Ihrer Qualitätssicherungsprozesse sowie Servicemöglichkeiten, um Sie von Aufgabengebieten zu entlasten, die nicht zu Ihren eigentlichen Hauptgeschäftsgebieten gehören
  • Nützliche Hintergrundinformationen zu Normen und Vorschriften
  • Verweise auf nützliche Hilfsmittel, z. B. Chemikalienbeständigkeiten, Verhalten nach Verschütten, double-donning-Methoden für Handschuhe, einschließlich Handschuhempfehlungen und vieles mehr...

Zytostatika werden, meist als Parenteralia, für jeden Patienten je nach Rezept unter sterilen Bedingungen, individuell hergestellt. Dabei gilt es gleichermaßen Produkte und Personal zu schützen, da hier die Herstellungsanforderungen besonders hoch sind.

Wir sind uns durchaus bewusst, dass Sie bei der Herstellung von Zytostatika eine besondere Verantwortung tragen und kennen Ihre Herausforderungen, Vorgaben einzuhalten, Personal aus- und fortzubilden, Validierungsberichte zu erstellen und den sicheren und einwandfreien Schutz von Produkt, Personal und Patient zu gewährleisten. VWR verfügt über langjährige Beratungserfahrung im Bereich der sterilen Herstellung und weiß, dass die Herstellung von Zytostatika besondere Anforderungen mit sich bringt.