Wasserbäder und Umwälzthermostate, Edelstahl, Optima™

Lieferant: Grant

Optima™
461-0727EA 2170 EUR
461-0727 461-0722 461-0732 462-0337 461-0733 461-0731 461-0734 461-0729 461-0726 462-0338 462-0336 461-0723 461-0724 462-0340 461-0730 461-0700 461-0728 462-0339 462-0341 461-0721
Wasserbäder und Umwälzthermostate, Edelstahl, Optima™
Wasserbäder Wasserbäder, mit Umwälzung
Die Serie Optima™ von Grant besteht aus Thermostaten für allgemeine Anwendungen oder Anwendungen mit höherer Leistung, die mit Premium-Edelstahlbädern kombiniert sind (Tanks für 12, 18, 26 und 38 Liter besitzen einen Ablaufhahn). Rührbewegungen im Bad gewährleisten eine ausgezeichnete Temperaturstabilität und -homogenität. Die Einheiten können für den Betrieb bei Temperaturen unter der Umgebungstemperatur auch mit den optionalen Eintauchkühlern C1G und C2G verwendet werden.

  • Temperaturbereich T100: Umgebungstemperatur +5...100 °C. Einstellbarer Bereich: 0...100 °C (Betrieb unter Umgebungstemperatur erfordert Kühlzubehör)
  • Temperaturbereich T120: Umgebungstemperatur +5...120 °C. Einstellbarer Bereich: −20...+120 °C (Betrieb unter Umgebungstemperatur erfordert Kühlzubehör)
  • Pumpe für externe Umwälzung, ein akustischer und optischer Alarm und einstellbare Abschaltung bei Übertemperatur (nur beim TC120)
  • Die Modelle mit 12 oder mehr Litern besitzen eine Montageplatte für zwei Positionen, sodass der Optima™ Thermostat am Tank in zwei Richtungen ausgerichtet werden kann – ideal zum Optimieren des Platzes auf der Arbeitsfläche
  • Stabilität ±0,05 °C bei 70 °C

Allzweck-Thermostate T100 und TC120: Die mikroprozessorgesteuerten digitalen Thermostate T100 und TC120 besitzen einen einfach zu bedienenden Drehregler und zwei Funktionstasten für das schnelle Einstellen der Temperatur und eine schnelle Menünavigation. Die Einheiten sind mit einem hellen, leicht ablesbaren 4-stelligen Display, 3 programmierbaren Temperaturvoreinstellungen, Trockenlaufschutz, fester Abschaltung bei Übertemperatur, einem optischen Alarm, einer Zeitschaltuhr mit Countdown-Funktion und der Möglichkeit zur Benutzerkalibrierung für optimale Genauigkeit ausgestattet.

Advanced Thermostate TX150 und TXF200: Die Thermostate TX150 und TXF200 besitzen einen QVGA TFT-Farbbildschirm, auf dem die Ist- und Solltemperatur und klare Statussymbole angezeigt werden. Der QVGA TFT-Bildschirm und die einfach zu bedienenden Drehregler und Funktionstasten ermöglichen eine schnelle Navigation durch das intuitive Menüsystem. Beide Einheiten haben eine RS232- und USB-Schnittstelle und können mit der vielseitigen Software Labwise™ von Grant über einen externen PC oder Laptop programmiert werden (die Software ist optional erhältlich). Weitere Merkmale umfassen eine Zeitschaltuhr mit Countdown-Funktion, eine einstellbare Abschaltung bei Übertemperatur sowie optische, akustische und programmierbare Alarme für hohe und niedrige Temperatur. Der Thermostat TX150 kann 1 Programm mit 30 Segmenten speichern. Der Thermostat TXF200 kann auch über die Benutzeroberfläche programmiert werden und bis zu 10 Programme mit je 100 Segmenten speichern. Auf der Programmierschnittstelle kann die Solltemperatur mit einer Auswahl für die Zeit bis zum Erreichen der Solltemperatur oder für die Temperaturrampengeschwindigkeit und ein zusätzliches programmierbares Relais zum Ein- und Ausschalten von Zusatzgeräten oder Kühleinheiten eingestellt werden.

Temperaturbereich TX150: Umgebungstemperatur +5...150 °C. Einstellbarer Bereich: −50...+150 °C (Betrieb unter Umgebungstemperatur erfordert Kühlzubehör)
Temperaturbereich TXF200: Umgebungstemperatur +5...200 °C. Einstellbarer Bereich: −50...+200 °C (Betrieb unter Umgebungstemperatur erfordert Kühlzubehör)
Stabilität ±0,01 °C bei 70 °C
Externer Anschluss für Temperaturfühler PT1000
Offset-Einstellung für isothermische Leistung
5-Punkt-Benutzerkalibrierung für interne und externe Fühler

Maximale Pumpenleistung:
TC120 16 l/min, 210 mbar
TX150 18 l/min, 310 mbar
TXF200 22 l/min, 530 mbar, variable Drehzahl

Lieferumfang: Die Rührwasserbäder werden mit Thermostat, Tanks und Brückenplatte zur Befestigung, aber ohne Deckel geliefert. Bei Arbeiten über 60 °C werden Deckel empfohlen, die separat bestellt werden müssen.

Bitte beachten * RT = Umgebungstemperatur
** Der Temperaturbereich kann mit der als Zubehör erhältlichen Kühleinheit Grant C1G bis 0 °C erweitert werden. Best.-Nr.: 473-4100
*** Der Temperaturbereich kann mit der als Zubehör erhältlichen Kühleinheit Grant C2G bis −15 °C erweitert werden. Best.-Nr.: 473-4101
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR