Dichlormethan ≥99,9% stabilisiert, PESTINORM® Supra Trace für die organische Spurenanalyse

Lieferant: VWR Chemicals
Achtung

Synonyme: Methylenchlorid Chlormethylen

Stabilisierung: stabilisiert mit Amylen 0,002-0,006 %
Filtriert über 0,2 µm-Filter. Verpackt unter Schutzgas.

85386.320EA 94.2 EUR
85386.320
Dichlormethan ≥99,9% stabilisiert, PESTINORM® Supra Trace für die organische Spurenanalyse
Dichlormethan
Formel: CH₂Cl₂
Molecular Weight: 84,93 g/mol
Siedepunkt: 39,8 °C (1013 hPa)
Schmelzpunkt: –95 °C
Dichte: 1,322 g/cm³ (20 °C)
Lagertemperatur: Raumtemperatur
MDL: MFCD00000881
CAS-Nummer: 75-09-2
EINECS: 200-838-9
UN: 1593
ADR: 6.1,III
REACH: 01-2119480404-41
Merck Index: 12,06140
https://de.vwr.com/stibo/web/std.lang.all/14/30/20961430.jpg

Bestellen

Spezifikation Testergebnisse

Gehalt (auf wasserfreier Substanz) Min. 99.7 %
Verdampfungsrückstand Min. 99,9 %
Färbung Max 10 APHA
Wasser Max. 0,0003 %(m)
GC/ECD Dioxine, Furane und PCB's Max. 0,005 %(m)
GC/ECD jede Pestizid (als Lindan) Max 2 ng/l
GC/NPD jede Pestizid (als Parathion) Max 5 ng/l
GC/ECD 1,2,4-TCB - deca-PCB(als Lindan) Min. 2 ng/l
GC/ECD DCM bis 1,2,4-TCB (als TCM) Max 2 ng/l
GC/FID C10 bis C40 (als n-Decan) Max 2 ng/l
GC/MSD C10 bis C40 (als Decan;30-600amu) Max 2 ng/l
Filtriert bei 0,2 µm, Unter Inertgas verpackt Conforms
Stabilisator (Amylen) 0,002 - 0,006 %(m)

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR