Zellkulturschalen, VWR®

Lieferant: VWR, part of Avantor


VWR®
734-2816EA 215 EUR
VWRU10062-878 VWRU10062-888 VWRU10062-876 734-2816 734-2817 734-2818 734-2317 734-2318 VWRU10062-882 734-2319 734-2814 VWRU10062-880 734-2815 734-2797 VWRU10062-890 734-2754 734-2320 734-2793 734-2321 734-2794 734-2795 734-2322 734-2796
Zellkulturschalen, VWR®
Zellkulturschalen Zell- und Gewebekultur-Platten
VWR Zell- und Gewebekulturschalen sind mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen erhältlich.

  • Flacher Boden und einheitliche Wandstärke bieten eine verzerrungsfreie Unterfläche
  • Durchsichtig und somit zur Mikroskopie geeignet
  • Ebene und riefenfreie Schalenoberfläche für einen maximal nutzbaren Wachstumsbereich
  • Der Rand an der unteren Seite des Deckels (außer bei 35 mm- oder 150 mm-Schalen) passt perfekt auf den Schalenrand und ermöglicht ein leichtes und sicheres Stapeln
  • Mit Elektronenstrahlen sterilisiert, frei von DNase und RNase, pyrogenfrei

Oberfläche mit erhöhter Zellhaftung: Diese höchst hydrophile Oberfläche bietet einen signifikanten Vorteil gegenüber der herkömmlichen Zellkulturoberfläche. Die Oberflächenbehandlung kann die Zellausdehnung und -haftung verbessern und eignet sich für Zellen, die aufgrund des Phänotyps der Zellen oder je nach Belastung der Kultur schlechter anhaften oder zusätzliche biologische Beschichtungen für eine bessere Haftung erfordern.

TC-behandelt: Diese Schalen sind mit Vakuumgas-Plasma behandelt, um eine einheitliche Zellanhaftung und ein einheitliches Zellwachstum zu gewährleisten.

Unbehandelt: Unbehandelte Zell- und Gewebekulturschalen eignen sich bestens für Anwendungen, bei denen eine Zellanhaftung unerwünscht ist.

Betriebstemperatur: -20 bis +50 °C, nicht autoklavierbar.

Standards: Nach ISO 13485:2003 und ISO 9001:2008 zertifiziert.
Bestellen

Learn more

About VWR

Avantor is a vertically integrated, global supplier of discovery-to-delivery solutions for...

Mehr About VWR