Masterflex OEM: Fragen und Antworten

Zunächst einmal: Was ist OEM?

OEM steht für „Original Equipment Manufacturer“ (Erstausrüster).

Wer verwendet Masterflex® OEM Services?

Ein typischer OEM-Kunde hat einen Mengenbedarf und eine spezielle Anwendung, die von einem unserer Standardprodukte nicht optimal bedient wird.

Ist OEM ein teures Unterfangen?

In der Tat ist die Anpassung von Produkten an Ihre Bedürfnisse oft wirtschaftlicher und definitiv die bessere Wahl.

Was bietet die Masterflex® OEM Group?

Wir entwerfen oder modifizieren ein Produkt so, dass es in Form, Passform oder Funktion Ihren Anforderungen entspricht. Oder wir passen die Verpackung und sogar die Art und Weise des Versands eines Produkts an.

Welches Maß an Erfahrung hat die Masterflex® OEM Group?

Wir beliefern Kunden auf der ganzen Welt in allen industriellen Branchen. Unsere OEM-Produktionsabteilung verfügt über fast 100 Jahre Erfahrung und setzt sich voll und ganz für unsere Kunden ein – von der zeitnahen Angebotserstellung bis hin zur pünktlichen Lieferung aller OEM-Produkte.

Welches Maß an Einfluss kann ich haben?

Wir möchten, dass Sie von Beginn der Designentwicklung an Teil des OEM-Teams sind. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass ein Qualitätsprodukt entsteht, das Ihren Anforderungen entspricht. Sie können unsere Ingenieure, die von Beginn des Projekts an in Ihrem Team tätig sind, in jeder Phase des Prozesses kontaktieren – das ist der große Vorteil unseres Teams aus Anwendungs- und Produktentwicklungsingenieuren.

Wen kann ich kontaktieren, um ein Projekt zu beginnen?

Wenn Sie mehr über die OEM Group erfahren oder eine potenzielle OEM-Anwendung besprechen möchten, kontaktieren Sie uns unter 1-800-MASTERFLEX oder per E-Mail an custom@masterflex.com

Zuletzt aktualisiert: