Auflösungstests

Die Vorbereitung von Auflösungsmedien kann eine zeitraubende Aufgabe sein, wenn sie manuell durchgeführt wird. J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate sind vorgemischte Konzentrate, die den Zeit- und Kostenaufwand für die Vorbereitung von Auflösungsmedien erheblich reduzieren, und das bei gleichzeitiger Verbesserung der Qualität und Konsistenz der produzierten Medien, was letztlich die Nacharbeit reduziert und die Einhaltung der geltenden Vorschriften vereinfacht.

Produktkategorien

Auflösungsmedienkonzentrate

DILUT-IT™ Produkte der Marke J.T.Baker® sind vordosiert und müssen lediglich mit gereinigtem Wasser verdünnt werden, um ein gebrauchsfertiges Auflösungsmedium herzustellen, wodurch die durchschnittliche Zubereitungszeit um mehr als 75 % reduziert wird.

Häufig gestellte Fragen

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate sind vorgemischte Konzentrate, die den Zeit- und Kostenaufwand für die Vorbereitung von Auflösungsmedien erheblich reduzieren und gleichzeitig die Qualität und Konsistenz der produzierten Medien verbessern, was letztlich die Nacharbeit reduziert und die Aufgabe der Einhaltung der geltenden Vorschriften vereinfacht.

Gießen Sie einfach das vorgemischte Konzentrat in eine Mischkammer und fügen Sie gereinigtes Wasser hinzu, um es auf das entsprechende Volumen zu verdünnen, je nach Menge des benötigten Mediums (6 L, 25 L oder 50 L).

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate müssen etwa 5 Minuten lang mit gereinigtem Wasser gemischt werden. Diese Mischzeit ist viel kürzer als bei herkömmlichen hausinternen Mischprozessen für Auflösungsmedien, wodurch die Produktivität des Labors verbessert wird.

Wie im Labor hergestellte Auflösungsmedien auch, sollten die J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate innerhalb von 24 Stunden nach dem Mischen verwendet werden.

  • 230,8 mL des J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrats ergibt 6 L verdünntes Lösungsmedium;
  • 400 mL des J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrats mit 0,50%igem SLS ergibt 6 L verdünntes Lösungsmedium;
  • 961,5 mL des J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrats ergibt 25 L verdünntes Lösungsmedium;
  • 1,9 L des J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrats ergibt 50 L verdünntes Lösungsmedium.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate werden in den ISO-registrierten Einrichtungen von Avantor hergestellt, wodurch die Konsistenz von Charge zu Charge, die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse und die Messung jeder Charge anhand der veröffentlichten Produktspezifikationen gewährleistet wird.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate werden unter Verwendung von Rohstoffen hergestellt, die den USP-Richtlinien entsprechen.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate werden mit strengen Füllungstoleranzen von ±0,5 % des Zielvolumens verpackt.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate machen es überflüssig, Chemikalien für die zeitraubende unternehmensinterne Herstellung von Lösungen für Auflösungsanwendungen zu lagern.

  • Durch den Einsatz von J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentraten reduzieren Sie den Zeitaufwand für die Vorbereitung der Medien im eigenen Haus erheblich und ermöglichen sowohl Kosteneinsparungen als auch eine verbesserte Produktivität in Ihrem Labor.
  • Geringerer Lagerplatzbedarf in Verbindung mit niedrigeren Frachtkosten macht J.T.Baker® DILUT-IT™ zu einer besseren Wahl als traditionelle vorgemischte Lösungen für Auflösungsanwendungen in größeren Behältern und sperrigen Fässern.
  • J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate sind für alle Anwendungen geeignet, die den Einsatz von Auflösungsmedien erfordern.
  • Für Forschungs- und Kleinserienanwendungen werden kleinere Packungsgrößen angeboten, während größere Packungsgrößen ideal für den Einsatz in Qualitätskontrollabteilungen sind.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate sollten bei Raumtemperatur gelagert werden.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate sind auch im eingefrorenen Zustand verwendbar. Lassen Sie das Medium einfach bei Raumtemperatur auftauen und verwenden Sie es wie gewohnt, nachdem es sich vollständig verflüssigt hat.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate sind für eine erhöhte Sicherheit in Flaschen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) verpackt.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate bieten eine erhöhte Produktivität und Kosteneinsparungen für Laboranalytiker/Chemiker, die Auflösungstests durchführen, da sie viele der zeitaufwändigen Schritte eliminieren, die normalerweise mit der Lösungsvorbereitung verbunden sind.

Muster sind in der Größe von 230,8 mL erhältlich. Bitte wenden Sie sich an Ihren lokalen Händler oder Vertriebsmitarbeiter, um ein Muster anzufordern.

J.T.Baker® DILUT-IT™ Auflösungsmedienkonzentrate werden in praktischen Verpackungsoptionen angeboten und benötigen nur minimale Lagerkapazität. Die 230,8 mL Größe und die 400 mL Größen von 0,50%igem SLS sind in Kartons à 12 Stk. erhältlich, während Konzentrate in größeren Verpackungen (961,5 mL und 1,9 L) in Kartons à 6 Stk. erhältlich sind.

Literatur