Qualitätssicherung in der Titration - Merck Millipore Workshop 2013

Inhalte der Workshops

Die Workshops vermitteln Grundlagen der Titration (Workshop 1) und Karl-Fischer-Titration (Workshop 2) und gehen auf Aspekte der Qualitätssicherung in der Titration ein.

Im praktischen Teil arbeiten die Teilnehmer an unterschiedlichen Applikationsbeispielen der Titration und Karl-Fischer-Titration. Dabei werden Tipps für die tägliche Analytik vermittelt, um reproduzierbare und vergleichbare Analysenergebnisse zu erhalten.

Veranstaltungstermin

  • 25. Juni 2013 – Workshop 1 „Volumetrische Titration“
  • 26. Juni 2013 – Workshop 2  „Karl-Fischer-Titration“

Sie können sich schnell und einfach » hier online anmelden.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die Teilnahmegebühr für beide Seminartage beträgt 90 € (inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung während des Seminars). Die Teilnahme an nur einem Workshop ist möglich, die Teilnahmegebühr beträgt dann jeweils 50 €. Konditionen und einen Zahlungshinweis erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Kosten für die Anreise- und evtl. Übernachtungskosten sind in der Teilnahmegebühr nicht enthalten, diese tragen die Teilnehmer. Eine Teilnahmebestätigung wird ausgestellt.