Chlor (frei und gesamt)

VWR bietet verschiedene Alternativen zur Messung von freiem und Gesamtchlor an.

  • Kolorimetrische Methode mit gebrauchsfertigen DPD-Reagenzien, Testsätzen, Colorimetern und Spektralphotometern.
  • Elektrochemische Methode mit Einwegsensoren führt in weniger als 1 Minute zu Ergebnissen (neue revolutionäre Methode). Großer Testbereich: von 0,02 mg/l bis 10 mg/l
  • Titrimetrische Methode, DPD-Methode gemäß der europäischen Norm EN ISO 7393-1